BÜRO

  • 1969 | Gründung des Ingenieurbüro Keitel durch Dipl Ing. (FH) Ernst Keitel

  • 1978 | Umzug nach Rot am See und Bau der Büroräumlichkeiten in der Kupferholzstraße 1 in Rot am See

  • 1998 | Erweiterung der Büroräumlichkeiten um einen Anbau

  • 2001 | Dipl. Ing. (FH) Ernst Keitel erhält das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse in Stuttgart durch Ministerpräsident E. Teufel

  • 2009 | 40 Jahre Ingenieurbüro Keitel – Erika Keitel ist seit 40 Jahren für das Ingenieurbüro tätig

  • 2012 | Dipl. Ing. (FH) Meißner ist seit 20 Jahren für das Ingenieurbüro tätig

  • 2014 | Dipl. Kfm. Mathias Keitel übernimmt als neuer Eigentümer das Ingenieurbüro

  • 2015 | Gründung der Baustatik Keitel GmbH

Dipl. Ing. Ernst Keitel

Gründer Ernst Keitel  (1939   – 2014 )

Beratender Ingenieur und ehemaliger Landtagsabgeordneter des Landes Baden-Württemberg

„Ein Bauwerk kann nur gelingen, wenn Statik und Konstruktion eine Einheit bilden. Dazu erfordert jedes Tragwerk ein durchgehendes Gerippe bautechnischen Grundwissens.“